@Myles Wasser nicht sofort Kochen, wenn es erreicht den Siedepunkt - es kann existieren, da sowohl Flüssigkeit als auch gas bei 100C. Sobald es erreicht 100 C, es braucht zusätzliche Energie (und Zeit), um alles zu Wasserdampf. @NRaf : wenn Sie Lesen, durch die ganze Sache, die wahrscheinlich Problem ist eigentlich, dass Sie mais-Sirup in Ihr Rezept. Blättern Sie nach unten zu "Cookie-Fact #10'. Vielleicht eine gute Allgemeine Regel ist, dass, wenn Sie nicht zusammenfassen in eine einzige Frage im Titel, Sie Fragen zu viel auf einmal. (Leute, die sehen nur die Titel sollten eine gute Idee haben, was Sie gefragt haben.) Vielleicht Bearbeiten Sie mit diesem im Verstand, und wenn nötig aufgeteilt und eine weitere Frage stellen?

Es ist üblich, bei der Vorbereitung pho, hinzufügen rohes, Dünn geschnittenes Rindfleisch auf den dampfenden Brühe. So wird die Brühe im wesentlichen kocht das Rindfleisch. Also, was Sie erhalten, ist nicht verwunderlich. Es ist unmöglich zu wissen, von was Sie hier geschrieben haben, wenn es die Sicherheit betrifft. WENN das Rindfleisch war richtig verarbeitet im restaurant, und, WENN Sie empfangen und kochte das Rindfleisch innerhalb von 2 Stunden, es wird in der "danger zone" (wenn es in die Gefahrenzone,...unmöglich zu wissen, ohne zu verstehen, wie es transportiert wurde), dann gibt es keine Sicherheitsbedenken.